Skip to main content

berkelTALwärts

1. Staffellauf und 1. Radtour von Billerbeck bis Vreden

Es geht talwärts, immer die Berkel in der Nähe und manchmal unter einem. Von Billerbeck bis Vreden. Ein Lauf- und Rad-Event für naturverbundene Sportler - ob gut trainiert oder Neustarter.

Für die Radfahrer führt die Strecke über asphaltierte Straßen. Die Läufer können sich leichtfüßig zusätzlich über geschotterte oder unbefestigte Wald- und Wiesenwege bewegen. Leichte Anstiege und Gefälleabschnitte geben der gesamten Strecke die nötige Würze die erforderlich ist, um die Charakteristik des wunderbaren Münsterlandes zu erleben.

 

Allgemeines

TerminSonntag,  11. September 2016
StartStaffeln ....... 09:45 Uhr Billerbeck an der Kolvenburg,
Radfahrer ... 10:00 Uhr Billerbeck an der Kolvenburg.
Zielfür alle bis 16:30 Uhr Vreden am ‚kult‘ (ehem. Hamaland-Museum).
AnreiseEs steht ein Bus mit Fietsenanhänger zur Verfügung. Der Transport von Fahrrädern muss angemeldet werden (siehe unter Anmeldung). Bitte beim Einstieg fünf Euro passend bereithalten.
8.00 Uhr ab Vreden über Stadtlohn, Gescher und Coesfeld,
ca. 9:45 in Billerbeck.
Rückfahrtmit dem Fietsenbus,
18.00 Uhr ab Vreden,
19.45 Uhr in Billerbeck.
AusrichterDie Kommunen Billerbeck, Coesfeld, Gescher, Stadtlohn, Vreden.
HaftungDie Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstahl und Schäden jeglicher Art.
AnmeldungFür Staffellauf und Fahrradtransport ab sofort bis Freitag, 9. September, formlos per E-Mail an info@berkeln.eu.
InformationenStaffellauf: DJK Coesfeld, Michael Laukamp, 0170 5203684
Radroute und Fahrradtransport: ADFC Coesfeld, Gerd Bischoff, gerhard.bischoff@web.de.

Berkelstaffellauf

Streckenlängeca. 50 Kilometer.
AnmeldungenBis Freitag, 09.09.16, unter berkeln@wortart-roeckinghausen.de.
Ummeldungen sind bis 45 Minuten vor dem Start möglich! 
Startgeld      30 Euro je Mannschaft, eine Mannschaft besteht aus 4-8 Teilnehmern. Bezahlung bei Aushändigung der Startunterlagen in Billerbeck.
Routenverlaufist auf GPSies hinterlegt.
Die Mannschaften können sich die gesamte Streckenlänge mit bis zu 8 Teilnehmern teilen. Auf den 4 Etappen gibt es jeweils auf die Hälfte der Strecken eine Wasserstelle, die gleichzeitig als Zwischenwechselpunkt eingerichtet ist. Somit können die 4 Etappen mit bis zu 8 Teilnehmern/Mannschaft absolviert werden.
StaffelbegleitungMit Mountainbike erwünscht.
Wechselpunkte
Start09:45 Uhr,
Etappe 1Gesamt 12,0 KM       Start Billerbeck Kolvenburg,
1.1 Zwischenwechsel bei 6,8KM möglich.
Etappe 2Gesamt 15,9 KM       Coesfeld Walkenbrückentor,
1.2 Zwischenwechsel bei 7,5 KM möglich.
Etappe 3Gesamt 11,8 KM       Gescher Berkelseen,
1.3 Zwischenwechsel bei 5,7 KM möglich.
Etappe 4Gesamt 10,8 KM       Stadtlohn Mühlenplatz,
1.4 Zwischenwechsel bei 5,3 KM möglich.
ZielVreden Museum ‚kult‘,
Zielschluss bis 16:30 Uhr.
WertungDie Wertung erfolgt nach Damen, Herren und Mixstaffel. Eine Mixstaffel besteht aus mindestens 50% Frauen.
Startunterlagenkönnen ab 9.00 Uhr im Startbereich in Billerbeck abgeholt werden.
AuszeichnungUrkunden für alle Staffeln. Präsente für die erste Damen- Herren- und Mixstaffel.
VerpflegungIn den Start- und Zielorten Billerbeck und Vreden, sowie in den Wechselorten Coesfeld, Gescher, Stadtlohn gibt es Eventpoints und eine gastronomische Versorgung. Zudem werden an allen Wechselpunkten für die Aktiven gratis Wasser und Obst gereicht. 

Berkel-Fahrradreise

Streckenlängeca. 55 km.
FahrradtransportDer Bus mit dem Fietsenanhänger verkehrt morgens und abends, Fahrplan und weitere Infos dazu gibts hier. Die reine Personenbeförderung ist kostenlos. Fahrradmitnahme kostet fünf Euro.
AnmeldungIst nur für den Fahrradtransport erforderlich und ab sofort bis Freitag, 9. September, formlos per E-Mail an info@berkeln.eu möglich. Weitere Infos erteilt der ADFC, Gerd Bischoff, gerhard.bischoff@web.de.
BeschreibungDie Fahrradtour wird vom ADFC Coesfeld begleitet. Sie ist zeitlich so konzipiert, dass die Radfahrer gemütlich, d.h. mit einem Tempo von 15 bis 18 Stundenkilometern, von einem Ort zum anderen reisen. In den Zentren treffen die Teilnehmer jeweils dann ein, wenn ein Höhepunkt der lokalen Berkel-Veranstaltungen stattfindet.
Routenbeschreibungwww.flusslandschaft.eu/die-berkelroute/ , die Strecke folgt in weiten Teilen dem Berkelradweg.
Etappen10.00 Uhr Start in Billerbeck an der Kolvenburg, ca.14 Kilometer,
11.00 Uhr Ankunft in Coesfeld, 12.00 Uhr Weiterfahrt, ca. 16 Kilometer,
13.00 Uhr Ankunft in Gescher, 13.45 Uhr Weiterfahrt, ca. 15 Kilometer,
14.45 Uhr Ankunft in Stadtlohn, 15.30 Uhr Weiterfahrt, ca. 10 Kilometer,
16.30 Uhr Ziel in Vreden.
VerpflegungDie Teilnehmer verpflegen sich selbst. An den Haltepunkten wartet eine gastronomische Versorgung mit regionalen Leckereien, u.a. geräucherten Forellen und selbst gebackenem Kuchen.

Berkel-Arbeitsgemeinschaft

Billerbeck
Coesfeld
Gescher
Stadtlohn
Vreden

Partner

Social