Skip to main content

Veranstaltungen für den Berkelaktionstag 2017

Für den Berkelaktionstag am 23.07.17 stehen Fietsenbusse bereit. Deren Abfahrtszeiten sind hier veröffentlicht. Die Sonderbusse können ein begrenzte Anzahl von Fahrräder und Fahrgäste zu Zielorten bringen. Sie können sich einen Platz sichern. Dazu steht Ihnen das Anmeldeformular zur Verfügung. Darin können Sie zusätzlich eine ganze Reihe Veranstaltungen mit buchen.

Eine Veranstaltungsübersicht finden Sie hier zum Download.

Neben diesem Veranstaltungskalender bieten wir Ihnen hier eine Karte, die alle wichtigen Veranstaltungspunkte, Routen und Bushaltestellen anzeigt. 

 

 

Billerbeck am Johannikirchhof

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Eintreffen der Radfahrer

Geführte Radtour zur Berkelquelle mit Erläuterungen.

Kulinarisches rund um den historischen Johanniskirchplatz.

 

 

 

Coesfeld am Schlosspark und Pictorius-Gelände

13:00 13:15 Uhr bis 15:00 Uhr

Radfahrer vor Ort

13:00 Uhr  bis 17:30 Uhr

Melodien im Schlosspark: Chöre-Treffen (NL trifft D) und Live-Musik

Moderation Christian Overhage und Salome Wellenbrock auf der AZ -Bühne Chöre: Eibergs Mannenkoor, Gospel & Glory, Männerchor Stadtlohn, Hardchor Coesfeld, Gesangverein Billerbeck-Aulendorf, anschließend singen ALLE den Berkelland-Song (Text wird verteilt).

Kulinarisches: Kaffee & Kuchen, Berkelbrot, Honig, (SeniorenNetztwerk Coe),

Poffertjes aus den NL, Getränke und Nudelpfanne (Café-Central), Bio-Eis (Gelato Mio)

13:15 Uhr und 16:15 Uhr

Flusswanderung 'Berkel Down Under' mit Anne Grütters, 1/2 Stunde, zwischen Pictorius-Gelände und Schlosspark, Stiefel & Helme vorhanden. 

Treffpunkt: Pictorius Berufskolleg (am Nachhaltigkeitspark)

ab 15:00 Uhr

Kreatives: Bemalen der Miniatur-Badenden im Schlosspark mit dem Kunstverein.

Eine musikalische Lesung: "Wenn die Berkel mit sich selbst spricht", Georg Veit liest Gedichte, Barbara Marzian spielt Cello. Ort: Schmiede St. Lamberti, Bernhard-von Galen-Str. 25 (gegenüber vom Schlosspark).

15:15 Uhr

Flusswanderung 'Berkel Down Under' mit Anne Grütters, 1/2 Stunde, zwischen Pictorius-Gelände und Schlosspark, Stiefel & Helme vorhanden.

Treffpunkt: Schlosspark

16:00 bis 17:30 Uhr

Musikalisches: Das Duo Dorothee Stenneken und Georg Hallekamp, (Gitarre, Flöte und

Gesang) und das Duo Anna Voigt und Henry Traves, (Gitarren und Gesang)

ganztägig

Nachhaltigkeits-Park am Pictorius Berufskolleg: Pictorius-Schüler präsentieren ihre selbstgebauten Wasserkraft- und Windkrafträder und zeichnen per Lichtinstallation den Berkelverlauf nach. Am Informationstand im Schlosspark präsentiert das Berufskolleg Handyladen am Mini-Windkraftrad.

je nach Einreffen

Siegerehrung der Staffelläufer im Schlosspark

 

 

 

Gescher am Fischteich und Alfers Mühle

11:30 11:15 Uhr bis 12.30 12:00 Uhr

Radfahrer vor Ort

ab 11:00 Uhr

Bunter Familientag – Spiel und Spaß mit und am Wasser

10:00 Uhr bis 16:00 Uhr 11:00 Uhr bis 17:30 Uhr

LUMBRICUS – der Umweltbus vor Ort

Das "rollende Labor" informiert über das Wasserleben an der Berkel. Geeignet für Familien, Kinder und Jugendliche. Der Umweltpädagoge Dietmar Schruck beherrscht die deutsche und niederländische Sprache. Genau das richtige Symbol für den ersten grenzüberschreitenden Berkelaktionstag.

15:00 Uhr

Geschichtlich-naturwissenschaftliche Flussauenwanderung fällt aus.

 

 

 

Stadtlohn auf der Mühlebrücke

9 bis 12 Uhr: Auftaktfrühstück

AUSGEBUCHT – ANMELDUNG NICHT MEHR MÖGLICH!

Auftaktveranstaltung an einer langen Tafel auf der Brücke an der Mühlenstraße mit einer kurzen Begrüßung durch Andreas Pieper (stv. Bürgermeister), Uta Schneider (Regionale 2016) und Klaus Stachowski (Sparkasse Westmünsterland).

Das Frühstück wird als Buffet gereicht und beinhaltet: 2 Brötchen / Berkelbrot nach Auswahl, 1 gekochtes Eis, Aufschnitt, Käse nach Auswahl, 1 Glas Orangensaft, Marmelade, Butter, Kaffee, Tee oder Kakao.

Anmeldung ist erforderlich und erfolgt hier über das Formular. Bezahlung am Tag, vor Ort am Uferlos. Die Anmeldung ist bis spätestens Donnerstag 20. Juli 2017 möglich. Die Kosten betragen je Erwachsenen 9 Euro und je Kind bis 12 Jahre 5 Euro.

Aus organisatorischen Gründen ist die Anmeldezahl zunächst auf 250 Personen begrenzt.

Musikalisches Rahmenprogramm mit Marie-Luise und Bruno Visser (Drehorgel und Berkellied), Balkan Boys (Gitarren) und Ralf Barenbrügge (Saxophon).

Sportliches: Vorführungen der Kanuten und der DLRG

9:45 Uhr

Flusswanderung von Stadtlohn bis zur Teufelsschlucht

Eine geschichtlich-naturwissenschaftliche Wanderung entlang der Berkel, die alle Sinne berühren wird. Von Stadtlohn aus geht es zu Fuss bis zur Teufelsschlucht durch das Naturschutzgebiet Berkelaue II. Teilweise über schmale Pfade. Ab und an wird es eine kurze Rast mit Überraschungen und Geschichten geben. 

Festes Schuhwerk, ggf. Sonnenhut. Bitte nehmen Sie ausreichend Wasser als Getränk mit. Für die Rückfahrt von der Teufelsschlucht nach Stadtlohn ist gesorgt. Die Wanderung führt der Biologe Hartmut Levermann.

Länge: 8,6 Kilometer, Dauer: 3 Stunden

Treffpunkt am Regionale-Pavilon an Mühlenstraße

AUSGEBUCHT, EINE ANMELDUNG IST NICHT MEHR MÖGLICH.

10:30 Uhr

Fahrradtouren entlang der Berkelroute mit dem ADFC

  1. Geführte von Stadtlohn nach Billerbeck (berkelAUFwärts). Bitte für diese Teilnahme anmelden.
  2. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Rekken (NL), inklusive eine Stunde Kanu-Tour, 5 Euro pro Person. Bitte für diese Teilnahme anmelden.
  3. Geführte Rad-Rundtour von Stadtlohn nach Eibergen (berkelTALwärts) und zurück, inklusive Zompenrundfahrt, 5 Euro pro Person. Bitte für diese Teilnahme anmelden.
  4. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Eibergen und am Nachmittag zurück. Bitte für diese Teilnahme anmelden
  5. Geführte Radtour von Stadtlohn nach Eibergen, Rückfahrt mit dem Fietsenbus. Bitte für diese Teilnahme anmelden.

11:00 Uhr

Start der Staffelläufer : 2er-, 3er-, 4er-, 5er- und 6er-Staffeln, Ziel Coesfeld Schlosspark.

Anmeldung erforderlich unter: http://my3.raceresult.com/73061/

Aktionen mit der Uni Münster

10.00 - 13.00 Uhr

viertelstündig - Busshuttle zum Eisenbahnmuseum. Im Waggon präsentiert die Uni Münster einen Film zur Erforschung des Fließweges des Grundwassers im Berkelgebiet. Bereits im 8. Jhd. erforschte der Hl. Liudger in Billerbeck mit Gänsen den Lauf.

10.30 Uhr und 12.00 Uhr

Vom Eisenbahnmuseum führen zwei einstündige Fußexkursionen mit Heinz Garwer zur historischen Eisenbahnbrücke, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

 

 

Vreden im Stadtpark Vreden, kult und Berkelsee

ca. 11:15 Uhr

Eintreffen der Radfahrer

ab 11:00 Uhr

Stadtpark: Überseilaktion, Kanus, Spielmobil und Bogenschießen

Führungen/Vorführungen: Huningsche Mühle (Möllenkring Heimatverein), Schmiedegruppe am Schmiede-Truck (Heimatverein Vreden), Berkelkraftwerk

Kulinarisches

Cafeteria Aktion Lebenshilfe e.V. , Berkelbrot (Geelink), Catering (KDC), Stockbrot für Kinder rund um die Bauerhofanlage

Am Berkelsee

Tag der offenen Tür, Kanu-Sport-Verein Vreden – Vorführungen

12:00 Uhr und 14:30 Uhr

Museum kult: Sonderführungen 

Bühnenprogramm

11:00 Uhr bis 13:00 Uhr: Frühschoppen „Die kleine Blasmusik“ – heimische Egerländer Blasmusik

14:00 Uhr bis 14:30 Uhr: Rocket Brackets – Schüler-Rockband, (Musikschule Vreden)

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: The Stokes – Irish Folk, im Rahmen von „Trompetenbaum & Geigenfeige“ 

Ausritte

10:00 Uhr und 17:00 Uhr: Heufekes-Hof /Islandpferde, über dt.-nl. Grenze, 1,5 Std., jew. bis 8 Pers. Anmeldung über das Anmeldeformular erforderlich.

 

Rekken bei Fiets- en Kanoverhuur ten Brinke

ca. 13:00 Uhr

Eintreffen der Radfahrer

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Kanu-Rundtouren ab Oldenkott (Dauer ca. 1 Std., 5 Euro pro Person)

Kulinarisches: Kaffee und Kuchen

 

Eibergen – Rad- und Bootstour

ca. 14:00 Uhr

Eintreffen der Radfahrer am Bootshaus Eibergen

14:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 17:00 Uhr

Zompenfahrten , ca. 3/4 Stunde, pro Fahrt max. 20 Pers., je 5,- Euro (Teilnehmer der Radtour können nur um 15:00 Uhr fahren) von dort aus bequem erreichbar – 'Museum de Scheper', 3,- Euro, Kinder gratis.

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mallemse Molen, Het Muldershuis: Vogelschießen

13:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Kräutergarten "te Mallum" 2,- Euro p. P., Kinder bis 10 Jahre gratis

17:00 Uhr

Radtour ab Bootshaus: Eibergen – Zwillbrock – Wenningfeld – Stadtlohn

Kulinarisches: Kaffee und Kuchen am Bootshaus

Weiter Veranstaltungsangebote auf der niederländischen Seite siehe unten.

 

Berkelstädte / Überregionales 

Erster Berkel-Staffellauf mit einer Streckenlänge von ca. 30 km. Die Staffel kann aus 2-5 Teilnehmern bestehen. Der Start ist um 11:00 Uhr in Stadtlohn. Das Startgeld beträgt je Staffel 25 €. Ausführliche Informationen finden sich in dem Faltblatt, das hier heruntergeladen werden kann.

Geführte Bustour zu spirituellen Orten, ab Stadtlohn, Abfahrtszeiten 10:45 Uhr ab Stadtlohn, Rückkehr gegen 17:45 Uhr. 10 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist hier erforderlich.

Berkeltour von Borculo nach Lochem vom Forum BildungsBerkel

Borculo ist eine beschauliche Kleinstadt an der Berkel in Gelderland. Die Historie des Ortes geht weit zurück bis ins Mittelalter und auch die Schifffahrt auf der Berkel lässt sich bis ins 16. Jh. zwischen Borculo und Zutphen verfolgen. Auf der Radtour werden die geschichtsträchtigen Ereignisse rund um Borculo lebendig, die besonders mit dem Namen des Münsteraner Fürstbischofs Bernhard von Galen verbunden sind. Im 17. Jh. überfiel er zweimal die Herrschaft Borculo und ließ dabei die Stadtmauern schleifen. Von hier geht es u.a. durch eine reizvolle Landschaft mit Wäldern und Hecken bis ins Städtchen Lochem. Hier bestimmt neben der Berkel auch der Twente-Kanal, eine wichtige Wasserstraße der östlichen Niederlande, das Stadtbild. Die Tour endet über Lochem wieder in Borculo.

Start: 10 Uhr, Kosten: 25,-€. Anmeldung erforderlich bei der Biologische Station Zwillbrock,, Tel.: 02564-986020. Teilnehmerzahl beschränkt auf 25 bis 30 Personen.

Ausflugsziele entlang der NL-Berkel

Programmübersicht im Rahmen des Berkelaktionstages

Zusätzlich zu den Aktivitäten, die wir im Rahmen des Berkelaktionstages zwischen Billerbeck und Eibergen für Sie zusammengestellt haben, gibt es hier auch eine Übersicht über die touristischen Angebote entlang der niederländischen Berkel. Gerade für die bevorstehenden Sommerferien sind tolle Ideen für Aktionen im, am und auf dem Wasser dabei.

 

ZUTPHEN:

•     Fluisterboot-Fahrten um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

       Anmeldung unter www.fluisterboot-zutphen.nl, Tickets auch an der Tageskasse

•      Kanufahren auf der Berkel

       Super Snack Zutphen, Overwelving 7

        www.supersnack-zutphen.nl

•      Stadtführung (ab 6 Pers.)

        www.inzutphen.nl

•      Individueller Stadtrundgang

       Start: VVV, Houtmarkt 75

        www.inzutphen.nl

•      IVN Berkelwanderung

        Start 10.00 Uhr Huis de Voorst, Binnenweg 10 Eefde

        Dauer: ca. 3 Stunden

         www.inzutphen.nl

•     Stedelijk Museum Zutphen

       `s Gravenhof 4

        www.museazutphen.nl

ALMEN:

•      Landhotel „De Hoofdige Boer“, Dorpsstraat 38

        14.30 Uhr „Hapas & Tapas“, Kaffee, Tee und Spaziergang

         Anmeldung erforderlich, www.dehoofdigeboer.nl

•     Berkelzomp-Fahrten (14.00 Uhr)

       Zwembad de Berkel, Berkelweg 7

       www.zwembaddeberkel.nl

LOCHEM:

•     Berkelzomp-Fahrten

      11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

       www.eigenzinniglochem.nl

RUURLO:

•      Kletterwald, Hengeloseweg 2

        www.klimbos.nl

•      De Heikamp, Hengeloseweg 2

        Pfannkuchenspezialitäten, Zwergenpfad

        www.heikamp.nl

BORCULO

•      Berkelwanderung und Berkelzomp-Fahrten

       Touristikinformation, Hofstraat 5

        www.borculobruist.nl

•     Kanufahren und Stand-Up-Paddling

      50%-Rabatt für Besucher des Berkelaktionstages

      www.ultimateadventures.nl

•     Moulin Bistronomie Borculo

       Berkelaktionstag-Spezial: Flammkuchen incl. Getränk: 9,50 €

•     Museumsbauernhof „de Lebbenbrugge“

      Lebbenbruggedijk 25

      12 Uhr, 13.30 Uhr und 15 Uhr: Dokumentarfilme über die Berkel

       www.lebbenbrugge.nl

EIBERGEN

•      Erlebnispark und Streichelzoo Hof van Eckberge

       Lintveldseweg 1a

       www.hofvaneckberge.nl

REKKEN

•     De Kooijer Recreatie

       Hakertweg 1a

       Roller-Testfahrten, Ponyreiten, Schwimmen, Beachvolleyball etc.

       www.dekooijer.nl

Berkel-Arbeitsgemeinschaft

Billerbeck
Coesfeld
Gescher
Stadtlohn
Vreden

Partner

Social